Sie sind hier: Aktuelles / 2014 / Autowaschaktion vom JRK Reken

Autowaschaktion vom JRK Reken

Am Sonntag den 25.05.2014 hat das Jugendrotkreuz (JRK) Reken auf dem Tag der Offenen Tür. Am Raiffeisenmarkt und der Tankstelle in Bahnhof Reken, eine Autowaschaktion durchgeführt. Unter der Anleitung von 4 Betreuern haben 10 Jugendliche von 11 Uhr bis 18 Uhr mehr als 60 Autos gewaschen. Zum teil standen die Autos sogar Schlange. Das ganze wurde natürlich für eine Spende an das JRK veranstaltet. Die Jugendlichen waren von Anfang bis zum ende, sehr Motiviert in ihrer Aufgabe. Die Autos wurden je nach Wunsch von innen und außen gewaschen. Zur Überbrückung der Wartezeit, wurden vom JRK selbstgebackene Waffeln angeboten. Der erlös aus der Waschaktion geht an das JRK Reken selbst. Davon werden Aktionen in den Gruppenstunden, sowie ein Ausflug zu einer Kartbahn finanziert. Der krönende Abschluss war eine Wasserschlacht zum ende des Tages. Markus Schoppen (JRK- Leiter) war sehr zufrieden mit allen Helfern. Dank geht auch an die Raiffeisentankstelle, und dem DRK Haltern am See für die geleistete Hilfe. Weitere Informationen zum JRK Reken unter: www.jrk-reken.de