Sie sind hier: Aktuelles / 2012 und älter / RTW Besichtigung

RTW Besichtigung

RTW des DRK Kreisverband Borken

Am 20.09.2011 hat das DRK Reken den RTW des DRK Kreisverband Borken besichtigt.
Da dieser RTW auf Sanitätsdiensten des DRK Reken schon mal im Einsatz ist, war es auch mal angedacht allen Mitgliedern das Fahrzeug vorzustellen.
Am 20.09. war es dann soweit. Stefan Niewerth und David Klavon holten das Fahrzeug als Isselburg ab. Am Abend wurden die Mitglieder in 2 Gruppen aufgeteilt. Wo David einer Gruppe draußen den RTW erklärte. Angefangen vom Fahrerraum wo sich der Funk und die Bedienung der Blaulichtanlage befindet. Hinten im Fahrzeug zeigte David was alles in den Schubladen und Schränken drin ist. Vom Blutdruck Messgerät bis zum Medikament. Mit am Interessantesten hinten war die Trage des Fahrzeugs.
Drinnen erklärte Stefan die wichtigen Geräte zur überwachung. Angefangen vom Beatmungsgerät bis zum EKG. Wo sich auch Mitglieder dieses anbringen ließen, um mal den eigenen Herzschlag auf dem Monitor zu sehen. Respekt hatten alle vor dem Defibrillator. Der Notfallkoffer war auch nicht ohne. Von der Bestückung bis zu den Medikamenten die darin waren. Erstaunt waren alle vor dem Gewicht der Materialien. Den alle Mitglieder mussten mal alles Schleppen wie die Leute vom Rettungsdienst dies Tag täglich auch machen.
Das Fazit alle Mitglieder war Positiv an dem Abend. Alle konnten sie etwas von dem Vorführen mitnehmen. Und sollte der RTW das nächste mal in Reken wieder im Einsatz sein. Können alle auch besser helfen.